Archiv des Autors: Kim Scheffler

„Todesmärsche im Elbe-Weser-Dreieck“ – Fachtagung der Gedenkstätte Lager Sandbostel am 18. April

Anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Kriegsgefangenenlagers Stalag X B wird die Gedenkstätte Lager Sandbostel eine Fachtagung zu dem Thema „Todesmärsche im Elbe-Weser-Dreieck“ ausrichten. Diese wird am Samstag, den 18. April 2020 von 10.00 – 18.00 Uhr im Foyer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Ankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar

Forschungsprojekt “Coloured Maps” ruft zur Mitarbeit auf (Bewerbungsfrist: 1.3.2020)

Das Forschungsprojekt “Coloured Maps” (Deutsch: Kolorierte Karten), das für drei Jahre von 2018 bis 2021 angesetzt ist, ist ein Gemeinschaftsprojekt, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Beteiligt daran sind das Centre for the Study of Manuscript Cultures … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekte | 1 Kommentar

Naturschutz und nachhaltigen Tourismus verbinden: Senat beschließt am 7.1.2020 Entwicklungskonzept für Neuwerk

Das neue Konzept wurde vom Bezirksamt Hamburg-Mitte gemeinsam mit den Neuwerkerinnen und Neuwerkern, der Umweltbehörde, der Kulturbehörde und der Hamburg Port Authority (HPA) erstellt.  Das „Entwicklungskonzept für Neuwerk“ beinhaltet Perspektiven und Ziele wie Naturschutz und nachhaltiger Tourismus auf der Insel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

„Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte zur Erinnerung an die Opfer der NS-Verbrechen“ nimmt Arbeit am 1.1.2020 auf

Zu Beginn des Jahres ist die KZ-Gedenkstätte Neuengamme in eine selbstständige „Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte zur Erinnerung an die Opfer der NS-Verbrechen“ überführt worden. Dies hatte der Hamburger Senat beschlossen, um die Gedenkstättenarbeit in Hamburg zu stärken. Die Stiftung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte | Hinterlasse einen Kommentar

Tattoo-Legenden. Christian Warlich auf St. Pauli

Tätowierungen wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts in allen Gesellschaftsschichten immer beliebter. Besonders Tätowierer in Metropolen und Hafenstädten, wie London und New York, konnten eine immer stärker wachsende Kundschaft verzeichnen. Ein sehr bekannter Tätowierer dieser Zeit war Christian Warlich, der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar