FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Raus aus der Uni, ab nach St. Georg!

16. Dezember 2015
von Milos Ilic — abgelegt in: Allgemein,Neue Literatur

Sechs Studierende im Studiengang „Außenwirtschaft/Internationales Management“ (AIM) an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) entwickeln Guide für den Stadtteil St. Georg – Studentenrabatte inklusive. Eine zweisprachige Broschüre zeigt die wichtigsten Cafés, Supermärkte, Hotels, kulturellen und sozialen Institutionen und Restaurants (inklusive der Studentenrabatte).

Im Zuge des Hochschul-Projektes „Sharing Knowledge and Experiences“ in Wintersemester 2015/2016, das unter der Leitung von Prof. Dr. Adelheid Iken und Dr. Anke Butcher im Studiengang „Außenwirtschaft/Internationales Management“ (AIM) stattfindet, haben sich sechs Studierende zusammengetan und das Projekt  „The Georgies“ ins Leben gerufen. Neben „The Georgies“ gibt es noch weitere Studierenden-Gruppen, die alle zum Großprojekt „Sharing Knowledge and Experiences“ gehören und sich mit interkulturellen Fragestellungen beschäftigen.

Das Ziel von „The Georgies“ ist es, HAW-Studierenden den Stadtteil St. Georg in seiner facettenreichen Vielfalt näher zu bringen. Dazu haben sie eine 12-seitige Broschüre mit Informationen über die kulturellen und kulinarischen Hotspots des Stadtteils aufgelegt – darin zu finden sind auch speziell für Studierende ausgehandelte Studentenrabatte in ausgewählten Restaurants und im Hotel Arcotel Rubin am Steindamm.

Eine Videotour der Studierenden können Sie hier ansehen.

Die zweisprachige Broschüre mit Informationen über Cafés, Supermärkte, Hotels, kulturelle und soziale Institutionen und Restaurants (inklusive der Studentenrabatte); eine Map auf der die Standorte verzeichnet sind, Informationen über das Video inklusive eines QR Codes ist hier zum Download verfügbar.

 

Schreibe einen Kommentar