FAQ
© 2024 Staats- und Universitätsbibliothek
Hamburg, Carl von Ossietzky

Öffnungszeiten heute09.00 bis 24.00 Uhr alle Öffnungszeiten Leichte Sprache

Nach der industriell geprägten Boom-Phase mit ihren Modernisierungs- und Reformprozessen setzten in den frühen 1970er-Jahren ökonomische und gesellschaftliche Umbrüche ein, die dDemonstration der HWD-Belegschaft, Hamburg September 1983 (Foto: M. Meyborg)ie Lebenswelten aller veränderten. Der Sozialstaat geriet in eine Krise, Industriearbeitsplätze gingen verloren und der Niedriglohnbereich weitete sich aus. Zur gleichen Zeit wuchsen Konsum- und Freizeitmöglichkeiten, differenzierten sich Lebensstile, brach das traditionelle Geschlechterverständnis auf und expandierten Bildungswesen und Mitspracherechte der Bürger. Weiter lesen „Strukturwandel und Protest in Hamburg und Norddeutschland seit den 1970er-Jahren. Öffentliche Tagung am 23. und 24. September 2011“