Überlebt! Und nun? NS-Verfolgte in Hamburg nach ihrer Befreiung
07:00, Hamburger Rathaus (Diele)
Hamburg-Altstadt
Zwei Menschen – Richard und Ida Dehmel in Hamburg
09:00, Staats- und Universitätsbibliothek (Ausstellungsraum im Erdgeschoss)
Rotherbaum
Fisch. Gemüse. Wertpapiere. Fide Struck fotografiert Hamburg 1930-33
10:00, Altonaer Museum
Ottensen
Hans Martin Ruwoldt - Bronzen und Zeichnungen
10:00, Freie Akademie der Künste
Hamburg-Altstadt
Laß leuchten! Peter Rühmkorf zum Neunzigsten.
10:00, Altonaer Museum
Ottensen
Re:Präsentationen. Black History Month Hamburg 2020
10:00, Altonaer Museum
Ottensen
TATTOO-LEGENDEN - Christian Warlich auf St. Pauli
10:00, Museum für Hamburgische Geschichte
Neustadt
Zu Besuch beim Internationalen Seegerichtshof
10:45, Treffpunkt: Internationaler Seegerichtshof, Eingang
Nienstedten
Aus sich heraus - Bilder von Erich Heeder
11:00, Bergedorfer Schloss
Bergedorf
Protest in Bergedorf - Was dagegen?!
11:00, Bergedorfer Schloss
Bergedorf
Führung durch die Bibliothek
14:00, Vortragsraum der Staats- und Universitätsbibliothek
Rotherbaum
Max Brauers Altonaer Jahre 1887-1933 und Altonas Aufstieg zur preußischen Vorzeigestadt
14:00, Stadtteilarchiv Ottensen e.V.
Ottensen
Hamburg wählt: "Muss ich wählen gehen?"
17:00, Zentralbibliothek
Hammerbrook
Die Kinder von Blankenese
18:00, Elsa-Brändström-Haus
Blankenese
Saša Stanišić liest aus "Herkunft"
19:30, Bücherhalle Elbvororte
Blankenese