Rundgang / Wanderung
Stadtrundgang: Portugal in Hamburg
Personen:Dr. Michael Studemund-Halévy, Peter Timmann
Uhrzeit:10:00 - 13:00
Ort: Treff: jüdischer Friedhof (Eduard Duckesz-Haus, nahe S-Bahn Königstraße)
Hamburg, Königstraße 10a
Kosten:8,00 € (5,00 €), HVV und Mittagessen auf eigene Kosten
Beschreibung:

Portugals Spuren in Hamburg reichen von jahrhundertealten Gräbern auf dem jüdischen Friedhof Altona über portugiesische Geschäfte, Cafés und Restaurants bis zur Rickmer Rickmers, die als „Sagres“ einige Jahre der portugiesischen Marine als Segelschulschiff diente. Wir werden geführt von Dr. Michael Studemund-Halévy, Autor des Buches „Portugal in Hamburg“, und bekannter Experte zum Thema jüdische Friedhöfe. Er gibt eine Einführung in die Geschichte der portugiesischen Sefarden in Altona und Hamburg sowie eine Führung über den Friedhof. Anschließend gehen wir (bei schlechtem Wetter zwei Stationen mit der S-Bahn) bis Landungsbrücken und in das Portugiesenviertel.

Veranstalter: Verein für Hamburgische Geschichte
Homepage:http://www.vfhg.de
Hinweise:Anmeldung unter: https://vfhg.de/reisen-ausfluege/anmeldeformular-reisen.html
Lade Karte....