Der Verlag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Logo der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

Hamburger Akademievorträge

Mit der Reihe „Hamburger Akademievorträge“ (ISSN 2511-204X, E-ISSN 2511-2058) bietet die Akademie der Wissenschaften in Hamburg eine im Open Access zugängliche, breit gefächerte Publikationsplattform. Sie dokumentiert Vorlesungsreihen und Einzelvorträge aus den vielfältigen Akademie-Aktivitäten, die sich dem gesamten Themenspektrum von Wissenschaft und Forschung in den Geistes- und Sozialwissenschaften, den Natur- und Lebenswissenschaften bis hin zu den Technikwissenschaften widmen.

Der Akademie der Wissenschaften in Hamburg gehören herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Disziplinen aus dem norddeutschen Raum an. Sie trägt dazu bei, die Zusammenarbeit zwischen Fächern, wissenschaftliche Hochschulen und anderen wissenschaftlichen Institutionen zu intensivieren und den Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit zu fördern. Die Grundausstattung der Akademie wird finanziert von der Freien und Hansestadt Hamburg.

Folgende Titel befinden sich in Vorbereitung:

Band 2: Akademie der Wissenschaften in Hamburg (Hg.) (2017): Reformation im Diskurs. Akademievorlesungen Oktober 2016 – Januar 2017. 1. Aufl. Hamburg: Hamburg University Press.
Printausgabe: ISBN 978-3-943423-40-2 , Erscheinungstermin: Juli 2017
hamburgup_akademie-der-wissenschaften-in-hamburg_akademievortraege_band01-cover Band 1: Akademie der Wissenschaften in Hamburg (Hg.) (2017): Gottfried Wilhelm Leibniz (1646-1716). Akademievorlesungen Februar – März 2016. 1. Aufl. Hamburg: Hamburg University Press.
Printausgabe: ISBN 978-3-943423-39-6, EUR 22,80 (voraussichtlich), Erscheinungstermin: Februar 2017