Der Verlag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Logo der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

Aktuell: digitale Publikationen frei verfügbar, Vertrieb geht weiter

31. März 2020 | Von | Kategorie: Aktuell, Blog, In eigener Sache

Die Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Hamburg ist derzeit geschlossen. Aber: „Die digitale Stabi bleibt geöffnet“!

Aufgrund der aktuellen Situation arbeiten auch die Mitarbeiterinnen und -mitarbeiter des SUB-Verlags weitgehend von zuhause aus.

Die Bestellung von gedruckten Exemplare ist jedoch weiterhin möglich. Bitte planen Sie längere Lieferzeiten ein.

Die gute Nachricht: Unser Angebot bleibt verfügbar.

  • Sie müssen nicht auf die Auslieferung gedruckter Ausgaben warten: Alle unsere Veröffentlichungen sind online frei verfügbar. Als Open-Access-Verlag stellen wir die digitalen Versionen aller Titel bereit, um komfortabel heruntergeladen und umgehend (nach)genutzt werden zu können. Stöbern und suchen Sie hier.
  • Bei Fragen oder Interesse an der Veröffentlichung eines Buchs können Sie uns weiterhin per Mail erreichen. Wir werden uns zeitnah melden.
  • Bei Interesse an der Veröffentlichung einer begutachteten Open-Access-Zeitschrift wenden Sie sich bitte an ojs.support@sub.uni-hamburg.

Schreiben Sie einen Kommentar