Der Verlag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Logo der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

In Sachen Openness: „Open Library Badge“ für Stabi-Aktivitäten

23. März 2017 | Von | Kategorie: Blog, In eigener Sache, Open Access, Sichtbarkeit

Mit dem Open Library Badge werden Bibliotheken ausgezeichnet, die das Konzept der Offenheit verfolgen; er ist eine Belohnung für den bibliothekarischen Einsatz für mehr Offenheit in Wissenschaft und Gesellschaft. Der Badge macht Aktivitäten und Angebote von Bibliotheken sichtbar, die das Konzept der Offenheit verfolgen. Träger des OLB bauen auf badge.openbiblio.eu eine Sammlung von konkreten und praxisnahen Umsetzungsideen für Offenheit auf.

Der Open Library Badge (OLB) macht Aktivitäten und Angebote von Bibliotheken sichtbar, die das Konzept der Offenheit verfolgen.

Die SUB Hamburg unterstützt mit ihren Angeboten Offenheit: Offene Angebote sind für Nutzerinnen und Nutzer, für Wissenschaft und Gesellschaft von zunehmender Bedeutung. Nun wurden die Aktivitäten der Bibliothek mit dem OLB 2016 gewürdigt.

In den Best Practices des Badge kann nachvollzogen werden, was die SUB Hamburg im Sinne des Badge bereits tut. Ein wichtiger Aspekt hierbei sind Aktivitäten von Hamburg University Press und Beratungstätigkeiten zu Open Access.

Schreiben Sie einen Kommentar