Der Verlag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Logo der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

„the living handbook of narratology“

Logo des living handbook of narratology

Das englischsprachige interaktive „living handbook of narratology“ (LHN) basiert auf einer Kooperation des Verlags Walter de Gruyter, Hamburger Narratologen des Interdisciplinary Center for Narratology (ICN) und Hamburg University Press.

Dem „lebendigen“ Handbuch liegt das „Handbook of Narratology“ zugrunde, das 2009 in gedruckter Fassung im Verlag Walter de Gruyter erschien. Die Online-Ausgabe, die technisch auf einer Wiki-Software (modifiziertes MediaWiki) basiert, bietet alle in der Printausgabe erschienenen Artikel frei verfügbar im Netz an (so genannter Open Access).

Seit dem 1.5.2013 erscheint das Handbook CMS-basiert (Content Management System: Drupal) unter der neuen Adresse www.lhn.uni-hamburg.de. Die wiki-basierte Version wird mit dem Stand vom 30.4.2013 erhalten und nach wie vor intensiv genutzt.

In der 2. Ausgabe des UHH Hochschulmagazins (Mai 2010) erschien ein Artikel zum LHN.