Der Verlag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Logo der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg

Hamburger Historische Forschungen

Die Reihe „Hamburger Historische Forschungen“ (ISSN Print 1865-3294) umfasst Beiträge zur Ham­bur­ger und deutschen Geschichte, vornehmlich der neueren und neuesten Zeit. Sie ist insbesondere für hervorragende Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler offen, deren Werke sonst vielfach unveröffentlicht blieben.
Gemeinsamer Bezugspunkt aller Publikationen ist Hamburg, das heißt die Arbeiten sind an einer Hamburger Hochschule entstanden oder beschäftigen sich inhaltlich mit der Freien und Hansestadt Hamburg in Vergangenheit oder Gegenwart.
Die Reihe schafft ein Forum gerade für bislang unerforschte Themen. Zugleich sind die „Hamburger Historischen Forschungen“ nicht einem einzigen Konzept verpflichtet, sondern bieten Raum für die Vielfalt der theoretischen und methodischen Konzepte, Geschichte wissenschaftlich fundiert, aber doch zugleich auch für alle historisch Interessierten verständlich darzustellen.
Der Herausgeber der Reihe ist Prof. Dr. Rainer Hering.

.
In der Reihe sind bisher erschienen: