Der Verlag der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Logo der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg
Henry P. Newman

Henry P. Newman

UntertitelHamburger Großkaufmann und Mäzen
SchriftenreiheBand 12 (Mäzene für Wissenschaft)
Autor/inBusold, Stefanie
BeschreibungHenry P. Newman liebte die Schönen Künste: Im Haus des Hamburger Getreidegroßhändlers, der an seinem Firmenkai revolutionäre Entladetechniken einführte, verkehrten Maler und Dichter. Über viele Jahre trug der Merchantbanker eine außerordentliche Sammlung exquisiter Gemälde zusammen. Darunter befanden sich Arbeiten französischer und deutscher Impressionisten. Als der Erste Weltkrieg ausbrach, stiftete Henry P. Newman den Lazarettzug C1 und begleitete diesen im Winter 1915/16 nach Bulgarien. Auch für die Wissenschaft engagierte sich der gebildete Kunstliebhaber. Er gehörte zu den Mitgliedern des ersten Kuratoriums der Hamburgischen Wissenschaftlichen Stiftung. Die vorliegende Biographie zeichnet das Leben dieses Mannes nach, der sich – ganz entgegen dem vorherrschenden Selbstverständnis der hanseatischen Kaufmannschaft – neben seinem Beruf mit Hingabe und Sachverstand der Kunst widmete.
Klassifikation (DDC)Geschichte Deutschlands
Freie SchlagwörterHenry P. Newman; Hamburg; Hesse Newman & Co.; Getreidehandel; Merchantbanker; Kunst; Sammler; 19. Jahrhundert; 20. Jahrhundert; Erster Weltkrieg; Mäzene für Wissenschaft; Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung
Erschienen01.11.2012
ISBN (Print)978-3-937816-93-7
PURLhttp://hup.sub.uni-hamburg.de/purl/HamburgUP_MfW12_Newman
URNurn:nbn:de:gbv:18-3-1266
BemerkungenAngaben zur Printausgabe:
72 S., 42 Abb. s/w, 3 Abb. 4c, Hardcover mit Schutzumschlag, 19,80 EUR.
Bestellungen der gedruckten Version unter: order.hup@sub.uni-hamburg.de; Fax: 040/42838-3352 oder telefonisch unter 040/42838-7884.
erwin
Frei verfügbarer Volltext/Free full-textHamburgUP_MfW12_Newman.pdf

Printausgabe bestellen
Order printed version

Preis / Price: EUR 19.80
Versand und Verpackung / Shipping: EUR 0.00