Hamburg Lesen

Der Buchpreis HamburgLesen 2016 wird am Freitag, den 28. Oktober 2016 im Lichthof der Staatsbibliothek feierlich verliehen.
Das Preisgeld beträgt 5.000 €.

Die Staatsbibliothek vergibt seit 2013 den → Preis für ein Buch, das sich in herausragender Weise mit dem Thema Hamburg befasst.

«Vaterjahre» von Michael Kleeberg

Der Gewinner von HamburgLesen 2015 war der Roman «Vaterjahre» von Michael Kleeberg. Aus 234 Büchern (→ Vorschlagsliste) wählte die Auswahlkommission 30 Publikationen (→ Longlist) aus, woraus ein Expertenteam die aus 7 Titeln bestehende → Shortlist bestimmte.

Der Buchpreis HamburgLesen 2015 wurde am 30. Oktober 2015 im Lichthof der Staatsbibliothek feierlich verliehen (Programm).